„Die MTS hilft helfen!“ 2016

Die Marinetechnikschule hilft helfen

Traditionell betreiben die Soldaten der Marinetechnikschule Parow einen Verkaufstand auf dem Stralsunder Weihnachtsmarkt. Organisator der Punschhütte ist die Messegesellschaft Strelasund-Kaserne e.V. Interessenvertretung der Unteroffiziere.

Die Punschhütte ist im Kreuzungsbereich Mönchstraße/Apollonienmarkt aufgebaut.

Dort werden der leckere alkoholfreie Matrosenpunsch (1,50 €), der Marinepunsch mit Schuss (2,00 €) und die herzhafte Erbsensuppe (2,50 €) angeboten.

Dieses Jahr werden folgende soziale Projekte und Vereine mit einer Spende bedacht:

Die Aktion „MTS hilft helfen“ wird seit 2002 durchgeführt. Sie brachte bisher 106.145,41 Euro Spendengelder ein [Einzelauflistung siehe hier].

Die Soldaten der Marinetechnikschule würden sich über den Besuch der inzwischen zahlreichen Stammkunden und neuer Gäste sehr freuen und sie herzlich zu Marinepunsch, Matrosenpunsch, Erbsensuppe und einem Plausch begrüßen.

Öffnungszeiten:

Geöffnet ist der Stand vom 24.11.2016 bis 22.12.2016 jeweils von Donnerstag bis Sonntag.

Donnerstag ab 11:00 Uhr
Freitag ab 11:00 Uhr
Samstag ab 11:00 Uhr
Sonntag ab 11:30 Uhr

 

Am 16.02.2017 wurden die Spenden in der Gesamthöhe von 15.396,21 € übergeben.
IB Kinder- und Jugendnotdienst Stralsund 1.355,50 €
Kindertisch „Stralsunder Tafel“ des DRK Kreisverband Stralsund-Rügen 4.313,22 €
evangelischer Kirchenkreis Stralsund Jugendclub 2Day 5.811,30 €
Herberge für Obdachlose Stralsund des DRK 3.916,19 €

© 2016 -2017 Peter Kieschnick