zur Mi-8 S  www.parow-info.de

Hubschrauber Mi-8 B
93 + 34
ex Mil Mi-8 T - tak.Nr. 902

Lebenslauf:

Mai 1974

Hergestellt in der UdSSR WerkNr. 10530 als Version Mi-8 T
07.08.1974 bis
05.11.1981

U-Jagd Hubschrauberstaffel-18, Dezember 1976 umbenannt in Hubschraubergeschwader-18 in Parow

06.11.1981 bis
Dezember 1990
Hubschrauberausbildungsgeschwader-35 in Brandenburg
Dezember 1990
März 1991
Transporthubschraubergeschwader-34 in Brandenburg
Umbau zur Mil Mi-8 B
März 1991 bis
Juni 1994
VEBEG Brandenburg-Briest
Demilitarisierung
Juni 1994 bis
Dezember 2000
Technik- und Verkehrsmuseum Stade
ab
Dezember 2000
Luftfahrttechnischen Museum Rechlin

Folgende Bilder sind im Luftfahrttechnischen Museum Rechlin [zur Webseite] im April 2007 aufgenommen wurden.

Größere Abbildung anzeigen    Größere Abbildung anzeigen    Größere Abbildung anzeigen

Größere Abbildung anzeigen

  

Größere Abbildung anzeigen

   Größere Abbildung anzeigen
Größere Abbildung anzeigen    Größere Abbildung anzeigen   

Größere Abbildung anzeigen

  

Größere Abbildung anzeigen

© 2007 Peter Kieschnick